DAUFAQ.de
English Suche FAQ Impressum Kontakt
  Juristen erklären das Internet  
 Leitseite
 Grundlagen
 Hyperlink
 DNS
 Technik
 Software
 Kryptographie
 International
 Misc
 HTML
 Cybercrime
 Hardware

Advocatus locuta, causa finita:

F

:

Was macht ein Access-Provider eigentlich und welche Bezeichnung ist außerdem auf ihn anwendbar?

A

:

Es antwortet LG Leipzig, Urteil vom 13.11.2003 - 12 S 2595/03:
[Der] Access Provider [ermöglicht] dem Nutzer den Zugang zum Internet, indem er ihm neben der Einwahlmöglichkeit auch die für den Verbindungsaufbau und die Nutzung des Netzes erforderlichen Protokollfunktionen (IP-Adresse, Name-Service, Routing) zur Verfügung stellt. Das heißt, der Access Provider "hostet" Dritte (das englische Wort "host" meint hier den Gastgeber oder biologisch den Wirt eines Tieres oder einer Pflanze). Deshalb heißt der Access Provider auch "Host-Provider".





English Suche FAQ Impressum Kontakt