DAUFAQ.de
English Suche FAQ Impressum Kontakt
  Juristen erklären das Internet  
 Leitseite
 Grundlagen
 Hyperlink
 DNS
 Technik
 Software
 Kryptographie
 International
 Misc
 HTML
 Cybercrime
 Hardware

Advocatus locuta, causa finita:

F

:

Was ist ein Content-Provider?

A

:

Es antwortet Lippert, Pascal, Filtersysteme zur Verhinderung von Urheberrechtsverletzungen im Internet - Funktionsweise, Anknüpfungspunkte, rechtliche Rahmenbedingungen, CR 2001, 478 (480 f.):
Der Begriff Provider wird in verschiedener Hinsicht verwendet. Fehlinterpretationen und die Ableitung falscher Rechtsfolgen entstehen leicht, da sich hinter dem Begriff komplexe technische Vorgänge verbergen. Es sollte daher auf die konkreten technischen Details abgestellt werden. [...] Die Verwendung des Begriffs Content-Provider bezeichnet, dass eigene oder fremde Inhalte auf Rechnern online vorgehalten werden. Möchte jemand beispielsweise eine Webseite unter einer von ihm registrierten Domain ins Internet stellen, werden die HTML-Seiten (Code der Webseite) bei einem Content-Provider gelagert.





English Suche FAQ Impressum Kontakt